Raub

Versicherungsbüro Kaiser
Belziger Ring 15
12689 Berlin
Tel.: 030-2918789
Fax.:030-29350854

Raub

Unter Raub ist die Gewaltanwendung oder glaubhafte Gewaltandrohung gegenüber dem Versicherungsnehmer, um dessen Widerstand gegen die Wegnahme versicherter Sachen auszuschalten.
“Jacke her, oder ich mach dich Messer” ist Raub, ist Gewaltanwendung, auch wenn das Messer noch in der Tasche bleibt. Raub ist eine schwere Straftat, ein Verbrechen. Es ist für das Opfer nur ein kleiner Trost, dass die geraubten Sachen von der Hausratversicherung ersetzt werden. Das Trauma, Opfer einer Straftat geworden zu sein, lindert keine Versicherung. Trotzdem leisten Sie bitte keinen Widerstand, es sind nur ersetzbare Sachen, die weg sind. Ich spreche aus eigener Erfahrung.
Auch die Wegnahme einer versicherten Sache beim Versicherungsnehmer, da dessen Widerstandskraft z.B. Unfall oder sonstige unverschuldete Ursache ausgeschaltet ist, ist ein Raub.

 

 

Suchmaschinenoptimierung